Logo Condor Versicherungen
Comfort-BUZ
in der bAV
>> Startseite > Produkte > bAV > Besondere Tarife > Comfort-BUZ in der bAV

BU-Schutz für Arbeitnehmer in der bAV

Der Vorteil: Über den Arbeitgeber bekommen die Mitarbeiter die BU-Absicherung zu einem deutlich niedrigeren Nettoaufwand als bei einer privaten Absicherung, denn: Der BU-Schutz kostet den Arbeitnehmer im Rahmen der Entgeltumwandlung netto – je nach Steuerklasse – nur rund die Hälfte des gezahlten Beitrags.

Zudem können auch die Arbeitgeber selbst profitieren: Auf jeden Euro, den die Mitarbeiter z.B. in eine Direktversicherung umwandeln, spart auch das Unternehmen seinen Arbeitgeberanteil von fast 20% zur Sozialversicherung!

Mit der Comfort-BUZ von Condor können Arbeitgeber ihren Mitarbeitern Zugang zu einer der besten Berufsunfähigkeitsversicherungen am deutschen Markt verschaffen – und das zu äußerst attraktiven Konditionen!

Die Pluspunkte der Condor Comfort-BUZ in der Entgeltumwandlung

  • Geringerer Nettoaufwand
    Durch die staatliche Förderung spart der Arbeitnehmer Steuern und Sozialabgaben und hat somit einen deutlich geringeren Nettoaufwand für seine BU.

  • Mehr BU-Rente
    Die anfallenden Risikoüberschüsse werden im Leistungsfall zur Erhöhung der versicherten BU-Rente verwendet.

  • Geld zurück, wenn nichts passiert
    Sollte der Arbeitnehmer während der Vertragslaufzeit nicht berufsunfähig werden, bekommt er am Ende sogar noch Geld zurück.

  • Mitnahme des Vertrags bei Ausscheiden
    Sollte die Übertragung der BU-Rente bei einem Arbeitgeberwechsel mal nicht möglich sein, kann sie problemlos privat fortgeführt werden.

  • Arbeitsunfähigkeitsklausel – Leistungen auch ohne 50%ige BU möglich
    Condor kann unabhängig von einem BU-Grad bereits bei 6-monatiger Arbeitsunfähigkeit (Krankschreibung, "gelber Schein") leisten.

  • Infektionsklausel – Leistungen bei beruflichem Tätigkeitsverbot
    Eine Infektion (z. B. HIV) ist keine Krankheit (das wäre AIDS). Sie fällt somit nicht unter den BU-Begriff – bei Condor schon, denn die Comfort-BUZ leistet auch bei einem 6-monatigen beruflichen Tätigkeitsverbot aufgrund einer Infektion.

  • Vereinfachte Gesundheitsprüfung möglich
    Unter bestimmten Voraussetzungen ist bei der BUZ im Rahmen der bAV sogar eine stark vereinfachte Gesundheitsprüfung möglich. Sprechen Sie uns an!

  • "Echte" Erhöhungsoption für eine nachhaltige BU-Renten-Höhe
    Zu Beginn des 6. und des 11. Versicherungsjahres kann der Arbeitnehmer seine BU-Rente erhöhen (bis max. zur doppelten Höhe der ursprünglich vereinbarten Rente), um auch bei Gehaltssteigerungen einen angemessenen Schutz zu haben.


Condor Versicherungen, Admiralitätstraße 67, 20459 HamburgSitemap | Impressum | Datenschutz