Logo Condor Versicherungen
Condor-
Gruppen-
UnfallPolice
>> Startseite > Produkte > Gewerbe & TV > Unfall > Gruppen

Direktlink-Service


Condor-Gruppen-UnfallPolice

Umfassender Unfallschutz für Sie und Ihre Mitarbeiter

Wo gearbeitet wird, passieren Unfälle – trotz aller Vorsicht. Doch Sie und Ihre Mitarbeiter haben keinen ausreichenden gesetzlichen Unfallschutz. Die Condor-Gruppen-UnfallPolice schließt diese Lücke und bietet gleichzeitig attraktive Vorteile für Unternehmer.


Ihre Vorteile

  • Leistungsstarker Unfallschutz für Arbeitgeber und Arbeitnehmer – deutlich über dem Marktstandard
  • Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten – je nach den betrieblichen Anforderungen
  • Attraktive Beiträge bereits ab drei versicherten Personen
  • Imagegewinn für das Unternehmen durch Angebot einer betrieblichen Sozialleistung
  • Steuervorteile

zum Seitenanfang


Warum ist die Condor-Gruppen-UnfallPolice für Arbeitgeber so attraktiv?

Durch den demografischen Wandel wird es immer schwerer, fachlich qualifizierte Mitarbeiter am Arbeitsmarkt zu gewinnen. Darum herrscht ein Wettbewerb um Fachkräfte, der auch durch betriebliche Angebote entschieden wird. Aber auch für bestehende Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen haben betriebliche Sozialleistungen eine steigende Bedeutung.

Mit der Condor-Gruppen-UnfallPolice bieten wir Ihnen eine passende Lösung, um auf diese Entwicklung zu reagieren. Dabei profitieren Sie und Ihre Mitarbeiter:

  • Sie steigern die Attraktivität Ihres Unternehmens sowohl für Ihre Mitarbeiter als auch für Neueinstellungen.
  • Sie binden und motivieren qualifizierte Mitarbeiter, indem Sie sie mit einem optimalen Unfallschutz belohnen.
  • Sie profitieren als Arbeitgeber von steuerlichen Vorteilen.

zum Seitenanfang


Unsere Leistungen

Mit der Condor-Gruppen-UnfallPolice ersicherung sind Sie als Führungskraft und Ihre Mitarbeiter vor den Folgen von Unfällen im Betrieb und bei Wegeunfällen geschützt – auf Wunsch zusätzlich auch in der Freizeit.

Die Condor-Gruppen-UnfallPolice bietet Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitern:

  • Flexible Gestaltungsmöglichkeiten
    Der Versicherungsschutz kann individuell für einzelne Personen oder unterschiedliche Mitarbeitergruppen Ihres Unternehmens zusammengestellt werden.

  • Einmalige Kapitalleistung ab 1% Invalidität
    Bereits ab einer unfallbedingten Invalidität von nur 1% leisten wir eine Kapitalauszahlung. Damit können z. B. Umbauten an Haus, Wohnung und Auto finanziert werden.

    Zusätzlich kann eine Progression oder Mehrleistung vereinbart werden: Dadurch steigt die Versicherungsleistung bei schweren Verletzungen in besonderem Maße.

  • Unfall-Rente ab 50% Invalidität
    Ab einer 50%-igen unfallbedingten Invalidität zahlen wir lebenslang eine monatliche Rente. So können mögliche Einkommensverluste kompensiert werden.

  • Die Gliedertaxe zeigt Ihnen, welche Invaliditätsgrade bei Verlust oder vollständiger Funktionsunfähigkeit gelten:

    Gliedertaxe

  • Leistung bei Unfalltod
    Zur Absicherung der Hinterbliebenen zahlen wir eine Todesfallleistung, wenn der Versicherte innerhalb eines Jahres nach dem Unfall verstirbt.

zum Seitenanfang


Besonderes Plus: leistungsstarkes Absicherungspaket "Unfall Firmen exklusiv"

Als Firmenkunde profitieren Sie von unserem Absicherungspaket "Unfall Firmen exklusiv". Dieses beinhaltet attraktive Leistungen speziell für Sie und Ihre Mitarbeiter – und das ohne Mehrkosten:

  • Arbeitsplatz-Umbaukosten bis zu 10.000 Euro
  • Rehabilitations-Beihilfe bis zu 5.000 Euro
  • Sofortleistung bei schweren Verletzungen z. B. Amputation einer Hand bis zu 10.000 Euro
  • Deutliche Leistungsverbesserungen im Invaliditätsfall

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen eine detaillierte Leistungsübersicht:

zum Seitenanfang


Zusätzliche Leistungen für Ihre Condor-Gruppen-UnfallPolice

Sie können die Condor-Gruppen-UnfallPolice individuell erweitern, indem Sie zusätzliche Leistungen in den Versicherungsvertrag einschließen.

  • Unfall-Krankenhaustagegeld mit den Erweiterungen Unfall-Krankenhaustagegeld Plus und Unfall-Krankenhaustagegeld Extra
    Bei einem Krankenhausaufenthalt können zusätzliche Kosten entstehen, die Sie über ein Krankenhaustagegeld abdecken können.

    Das Krankenhaustagegeld wird für jeden Tag in der vereinbarten Höhe gezahlt, an dem sich die versicherte Person wegen eines Unfalles in vollstationärer Behandlung in einem Krankenhaus befindet – längstens jedoch für 2 Jahre. Damit können zusätzliche Kosten (z.B. für die Übernachtung einer Begleitperson im Krankenhaus) finanziert werden, die während des Aufenthaltes anfallen, jedoch nicht von der Krankenkasse übernommen werden.

    Das an das Krankenhaustagegeld gekoppelte "Krankenhaustagegeld Plus" verdoppelt die Leistung und wird ebenfalls bis zu zwei Jahren gezahlt. Ist ein Krankenhaustagegeld vereinbart, wird außerdem eine Leistung in Höhe von 1.000,00 Euro über das Krankenhausgeld Extra bei einem 30-tägigen zusammenhängenden Krankenhausaufenthalt aufgrund Unfall gezahlt.

  • Tagegeld bei unfallbedingter Arbeitsunfähigkeit
    Das Tagegeld zahlen wir für jeden Tag, an dem die versicherte Person wegen eines Unfalles in der Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt und in ärztlicher Behandlung ist – maximal für ein Jahr.
    Die Höhe richtet sich nach dem Grad der Beeinträchtigung.

  • Verbesserte Übergangsleistung
    Wenn sechs Monate nach dem Unfall immer noch eine körperliche Beeinträchtigung von mindestens 50% besteht, erhalten Sie eine vereinbarte Kapitalleistung. Nach drei Monaten und einer noch 100%-igen Beeinträchtigung erhalten Sie die Hälfte dieser Summe.

  • Unfall-Hinterbliebenenrente
    Bei einem Unfalltod werden so Ihre Hinterbliebenen finanziell unterstützt.

  • Kostenübernahme bei kosmetischen Operationen
    Leistungen für kosmetische Operationen sind im Versicherungsschutz enthalten.

  • Dynamik
    Durch den Einschluss einer Dynamik werden Versicherungssummen und Beitrag jährlich angepasst, um steigende Lebenshaltungskosten auszugleichen.

  • Progression bzw. Mehrleistung
    Vereinbaren Sie eine Progression bzw. Mehrleistung, steigt Ihre Versicherungsleistung bei einem hohen Invaliditätsgrad in besonderem Maße.

zum Seitenanfang


Steuerliche Behandlung der Condor-Gruppen-UnfallPolice

Sie möchten mehr zur steuerlichen Behandlung der Beiträge und Leistungen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer wissen? Wir haben alle wichtigen Informationen für Sie zusammengestellt:

zum Seitenanfang


Condor Versicherungen, Admiralitätstraße 67, 20459 HamburgSitemap | Impressum | Datenschutz