Logo Condor Versicherungen
Presse-
mitteilungen

Fondsgebundene Rentenversicherung:
Condor bietet mit "Congenial blue" ein nachhaltiges Altersvorsorgekonzept
- Zwölf Nachhaltigkeits-Fonds und ein Strategieportfolio zur Auswahl

08.04.2014 | Hamburg

Die Condor Lebensversicherung hat zum April 2014 ein speziell auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Altersvorsorgekonzept gestartet. Mit der Variante "blue" aus der "Congenial"-Produktfamilie können sich Kunden für einen einzelnen nachhaltigen Fonds oder für eine Kombination aus bis zu zehn Fonds entscheiden. Insgesamt stehen zwölf nachhaltige Fonds zur Auswahl, davon sind sieben vermögensverwaltend gemanagte Fonds (VV-Fonds), drei Aktienfonds und zwei Rentenfonds. Wer als Sparer nicht selbst das Vermögen umschichten oder aufteilen will, dem bietet Condor das "MMD Strategieportfolio blue" an. In diesem Portfolio, das die MMD Multi Manager GmbH zusammengestellt hat, sind fünf nachhaltige VV-Fonds zu gleichen Teilen enthalten.

Alle zwölf von Condor angebotenen Fonds haben ein strenges Auswahlverfahren durchlaufen. Sie wurden von der Feri EuroRating Services AG aus rund 370 in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen nachhaltigen Fonds ausgewählt. Dabei überprüfte Feri nicht nur die Performance- und Risikowerte der Fonds, sondern auch deren Nachhaltigkeit anhand einer Vielzahl ökologischer, ethischer und sozialer Kriterien.

Weitere Informationen zur "Congenial blue" sowie den anderen "Congenial"-Tarifen gibt es unter
www.makler.condor-versicherungen.de

Vollständige Pressemitteilung (PDF | 56 KB)


Condor Versicherungen, Admiralitätstraße 67, 20459 HamburgSitemap | Impressum | Datenschutz